Bergwandern in Bayern und Touren in den Alpen – Natur pur erleben

Bergwanderungen in Bayerns Mittelgebirgen und Bergtouren in den bayerischen Alpen sind eine besondere Herausforderung für den Wanderer. Sie lieben es, sich in der freien Natur zu bewegen, die frische Luft zu atmen und Ihren Körper herauzufordern. Sie lieben das Triumphgefühl, das man empfindet, wenn man unter Mühen einen Berg erklommen hat und das Gefühl von Freiheit und Grenzenlosigkeit, das die Aussicht auf das unten liegende Tal vom Gipfel aus verschafft. Der Körper mag müde und sogar erschöpft sein, aber die Seele kann wieder frei atmen. Beim Bergwandern gilt ein anderer Rhytmus, andere Gesetze – nicht die der Zivilisation, sondern die der Natur, Ihrer Natur. Ihre Sinne werden geschärft, Sie finden Ihr Tempo, Sie leben Ihr Leben.

Bergwanderungen im Bayerischen Wald – unendliche Grenzenlosigkeit spüren