Haidel Aussichtsturm

 

Bayerischer Wald Wanderung zum Haidel Aussichtsturm bei Grainet

Eine urwüchsige Landschaft erwartet den Wanderer rund um den Ferienort Grainet inmitten der Haidel-Region. Der 1.167 m hohe Berg Haidel ist dabei eines der beliebtesten Wanderziele bei Naturliebhabern. Der 35 m hohe Aussichtsturm am Gipfel bietet eine traumhafte Fernsicht auf den südlichen Bayerischen Wald und den Böhmerwald. Unterschiedliche Wandertouren mit führen Sie auf den bekannten Bayerwaldberg.

Berg Haidel Wanderung Grainet Aussicht

Der Haidelweg
Rundweg mit 9,5 km Länge, Dauer ca. 2,5 Std. Höhendifferenz ca. 180 m
Startpunkt ist der Wanderparkplatz in Obergrainet, folgen Sie der Markierung 5 Haidelturm, auf dem Teerweg in nördlicher Richtung zum Waldrand, weiter auf breiten Forstwegen und einem schönen Waldsteig hinauf zum Gipfel mit dem Aussichtsturm. In einer großen Schleife geht es bergab Richtung Obergrainet schließlich mündet der Haidel Wanderweg in den Rundweg Nr 6.

Haidel Aussichtsturm Anfahrt und Kontakt Infos – Ausgangspunkt zur Wanderung

Ausgangspunkt zur Wanderung auf den Haidel Berg Wellness und Wanderhotel Hüttenhof, Hobelsberg 23, 94143 Grainet, Telefon: 08585 – 96050 Hotel mit Gasthof und Biergarten
kürzeste Strecke ab Obergrainet Streckenlänge ab Waldparkplatz hin und zurück ca. 4 km, am Besten sie geben die Adresse vom Hotel Hüttenhof ins Navi, fahren dann aber daran vorbei und folgen den Wegweisern nach Obergrainet zum Haidelberg
Startpunkt für Rundwanderweg mit 16 km Länge und ca. 5 Stunden Dauer Wanderparkplatz an der Nepomuk-Kapelle in der Bischofsreuter Strasse am südwestlichen Ende von Haidmühle.