Zwiesel

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Zwiesel im Bayerischen Wald

Die Stadt Zwiesel im Bayerischen Wald bietet seinen Gästen zu jeder Jahreszeit attraktive Angebote. Radfahren und Wandern durch die wildromantische Mittelgebirgsregion oder hoch hinaus auf den König des Bayerischen Waldes dem Berg Arber, dort ist auch im Winter Action angesagt beim Skifahren und Snowboarden, Baden in Naturteichen oder im Erlebnisbad, Wellness im Saunadorf und Golfen im Golfpark Oberzwieselau. Imposante Sehenswürdigkeiten wie die mächtige Pfarrkirche oder interessante Museen z. B. das Waldmuseum oder das Glasmuseum, Glashütten und Glasbläsereien – die Glas Tradition hat Zwiesel zudem weltberühmt gemacht.

Sehenswürdigkeiten in Zwiesel Ausflugsziele im Bilder Reiseführer Bayerischer Wald

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Zwiesel – Glasbläserei und Museum

Sehenswertes: Gotische Pfarrkirche St. Nikolaus (Dom des Bayerwalds), Bergkirche Mariä Namen, Rathaus von 1838, Bildsäule Johannes von Nepomuk von 1767, die unterirdischen Gänge von Zwiesel, Zwieseler Skulpturenweg mit 65 Kunstwerken über das ganze Stadtgebiet verteilt.
Museen: Waldmuseum Bayerischer Wald neu in den Räumen der ehemaligen Mädchenschule direkt oberhalb der Stadtpfarrkirche, Glasmuseum im Herrenschloß in Theresienthal, Museum Naturparkhaus
Glasbläserei und Glashütten: Zwiesel Kristallglas AG mit Kristallglaspyramide – Dr.-Schott-Str. 35, Kristallglasmanufaktur Theresienthal – Theresienthal 25, Rotwaldglashütte Dick (Schauglashütte) – Rotwaldsiedlung 19, Kristallerie Nachtmann (nur Werksverkauf) – Theresienthal 51.
Ausflugsziele Umgebung: Haus der Wildnis in Ludwigsthal, Nationalpark Infozentrum mit Tierfreigehege, Ausflug zum Arbersee mit Märchenwald für Kinder, Erlebnisberg Silberberg Bodenmais mit Sommerrodelbahn und Bergwerksführung. Hirschgehege Scheuereck

Ausflugstipps für den Urlaub in Zwiesel – Freizeitmöglichkeiten und Angebote

Freizeiteinrichtungen: Zwieseler Erlebnisbad Hallenbad, Bayerwald Sauna-Dorf Badstraße 4 – 6, Golfpark Oberzwieselau, Tennishalle, Kegelbahnen,
Freizeitangebote: Wandern in herrlicher Landschaft z. B. Wanderung zum Schwellhäusl oder der Urwalderlebnisweg mit uralten Baumriesen. Reiten, Kutschfahrten, Schwimmen in Naturteichen, Angeln, Tennis, Mountainbike Touren. Schneeschuhtouren, Skifahren und Langlaufen im Winter.
Veranstaltungen: Grenzlandfest im Juli, traditionelles Wolfauslassen in Rinchnach, 9. / 10. November ein einzigartiges Spektakel. Rauhnacht am Jahresende, Schraz’ln und Perchten ziehen in furchteinflößenden Masken durch Straßen. Sommerkonzerte Mittwochs auf der Terrasse der Mittelschule in der Böhmergasse (hinter dem Rathaus)

Schöne Bilder und Fotos vom Glasmacherort Zwiesel im Landkreis Regen in Niederbayern

Weitere Infos über die Stadt Zwiesel im Bayerischen Wald – Kontakt zur Touristinformation

Touristinfo Zwiesel Stadtplatz 27, 94227 Zwiesel – Tel. 09922 8405-23 Fax 09922 8405-27

Orte in der Umgebung: Regen, Achslach, Arnbruck, Bayerisch Eisenstein, Rinchnach, Bischofsmais, Böbrach, Drachselsried, Frauenau, Gotteszell, Kirchberg im Wald, Kirchdorf im Wald, Kollnburg, Langdorf, Lindberg, Patersdorf, Prackenbach, Bodenmais

Flüsse: Regen – Seen: Höllsteinstausee – Berge: Arber, Geißkopf, Pröller

Anfahrt: von Nürnberg: A3 Regensburg, bis Autobahnkreuz Deggendorf, über Rusel nach Regen, B11 nach Zwiesel.
von München: A92 über Landshut, Deggendorf, Rusel nach Regen, B11 nach Zwiesel.

Kontaktformular frei Unterkünft in Zwiesel & Umgebung finden:

Angebote der Unterkünfte im Bayerischen Wald anfordern - soweit erforderlich ausfüllen und SENDEN

Name und Adresse

Telefon (nur Zahlen, Bindestrich und Leerzeichen eingeben)

E-Mail-Adresse

Personenzahl Erwachsene

Anzahl & Alter der Kinder

Haustiere

Zeitraum und Dauer

Bitte das Gewünschte auswählen

Sonstige Daten, Wünsche, Fragen ...

Laut neuen EU Datenschutzrecht ist diese Info Pflicht

Spamschutz - bitte die Lösung der Rechenaufgabe im Feld unterhalb eintragen