Rosenheim

Ausflugziele nahe Rosenheim – Sehenswerte Attraktionen und Highlights der Stadt

Inmitten der Ferienregion Chiemgau im Alpenvorland liegt die Stadt Rosenheim am Zusammenfluss von Mangfall und Inn. Die historische Innenstadt Rosenheim hat viele sehshenswerte Gebäude, besonders erwähnenswert sind hier die prachtvoll restaurierten Gründerzeitfassaden in der Münchner Straße. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kirche St. Nikolaus mit dem 65 m hohen Kirchturm. Die Stadt bezaubert seine Besucher mit südlichen Flair und alpenländischen Charme und einem atemberaubenden Alpenpanorama.

rosenheim-innenstadt-sehenswuerdigkeiten-bauwerke

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rosenheim die Perle im Inntal

Sehenswürdigkeiten: liebevoll restaurierte Bürgerhäuser in der Innenstadt im sogg. „Gillitzerblock“ Münchner Straße, das einzig erhaltene Markttor Rosenhems das Mittertor und der Max-Josefs-Platz in der Fußgängerzone, der Ludwigsplatz mit dem Fischerbrunnen, das historische Rathaus
Museen: Städtisches Museum im Mittertor, Holzmuseum im Ellmaierhaus in der Fußgängerzone am Max Josefs Platz,
sehenswerte Kirchen: Pfarrkirche St. Nikolaus, barocke Roßackerkapelle, Loretokapelle, Wallfahrtskirche Heilig Blut, die Erlöserkirche, Heilig-Geist-Kirche, Rundkirche Heilig Kreuz in Westerndorf
historische Gebäude: Salingarten Skulpturengarten beim Kultur & Kongress Zentrum, Landhaus in der Salzburgerstraße 8, ehemaliger Industriekomplex der Kunstmühle mit Kunstausstellungen im Obergeschoß, das Rosenheimer Sole-Pumpenhaus in der Salinstr., Eisenbahnbrücke mit sieben Bögen über den Inn, Hochbehälter der ehemaligen Rosenheimer Wasserwerke

Freizeitmöglichkeiten und Ausflugtipps bei Rosenheim – Tipps für Familien

ein vielfältiges Freizeitangebot erwartet Sie in Rosenheim und Umgebung: Wandern, Fahrrad fahren, Klettern, Mountainbiking und Schwimmen im Sommer, Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und Schlittschuhlaufen im Winter.
Freizeiteinrichtungen: Wildwasserfahrten Wildwasserschule Inntal in Kiefersfelden, City Golf Golfplatz in Rosenheim, Drachenfliegen, Ballonfahrten, Gleitschirm- und Tandemfliegen (Flugschulen finden Sie in Obaueraudorf, Hochries und Nussdorf)
Sportangebote: Mangfall-Radweg zwischen München und Rosenheim, Wildkräuterwanderung auf den Spitzstein, Tennis, Squasch, Surfkurs am Chiemsee, Bergtouren zum Wendelstein, geführte Flusswanderung im 2er-Kajak auf dem Inn, Bikepark Samerberg
Freizeittipps für Familien: Familien-Freibad Rosenheim, Badesee Happingerausee, Kinderführung im Schloss Hohenaschau, Märchenpark Marquartstein, BergTierPark Blindham, Wildfreizeitpark Oberreith

Wissenswertes, Tipps und Infos Rosenheim – Kontakt zur Touristinfo, Orte Flüsse, Seen…

Touristinfo Rosenheim: Kufsteiner Str. 4, 83022 Rosenheim
Telefon: 08031/365 9061 und Fax: 08031/365 9060

Städte und Orte in der Umgebung: Kolbermoor, Paffenhofen a. d. Ilm, Bad Aibling, Aschau am Chiemsee, Rohrdorf, Bernau, Stephanskirchen, Riedering
Flüsse: Inn
Seen: Happinger-Au-See, Floriansee, Richtersee, Eggstätt Hemhofer Seenplatte, Hofstätter See, Simssee, Tinninger See, Chiemsee
Berge: Hochtal, Samerberg, Hochries, der Rosenheimer Hausberg, Kampenwand, Brünnstein, Wendelstein