Herzogenaurach

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach und Umgebung

Die Innenstadt von Herzogenauracher mit ihrem mittelalterlichem Flair lädt ein zum Bummeln und Einkaufen Die Stadt im Herzen von Mittelfranken ist vor allem bekannt durch die Sportartikel Hersteller Firmen Adidas, Salomon und Puma mit Factory Outlet und Fabrikverkauf. Der Marktplatz mit seinen vielen sehenswerten Fachwerkhäusern und den beiden Stadttürmen bietet schöne flecken zum Verweilen und genießen. Erwähnenswert ist das historische Mittelalterfest Ende Juli.

Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach in MIttelfranken - Altstadt mit Stadtturm

Bekannte Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach in Mittelfranken

sehenswerte Fachwerkhäuser in der Altstadt,das alte Rathaus, das ältestes Bürgerhaus in Herzogenaurachs im Steinweg, das Hubmannshaus der Traditionsbrauerei Hubmann, Mädchenschulhaus am Kirchenplatz hier ist die städtische Sing- und Musikschule untergebracht, Pfründnerspital ein spätmittelalterliche Fachwerkbau am Kirchenplatz, die zwei Wehrtürme Fehnturm und Türmersturm in der Hauptstraße, Kiliansbrunnen, Seelhaus, Haus am Steinweg 5,
das Wahrzeichen der Stadt Schloss Herzogenaurach mit Stadtverwaltung, Stadtbücherei und Tourist Information, im Schlosshof steht der Schusterbrunnen
Kirchen: Stadtpfarrkirche St. Maria Magdalena in der Johann-Sebastian-Bach-Straße 2, Marienkapelle

Foto Reiseführer – Bilder von Herzogenaurach – Altstadt, Stadtturm, Attraktionen, Wahrzeichen …

Freizeitmöglichkeiten in Herzogenaurach – Angebote für Jung und Alt

Museen in Herzogenaurach Stadtmuseum an der Hauptstrasse mit über 1000 jährige Stadtgeschichte, Krippenmuseum mit Weihnachtskrippen in der Welkenbacher Kirchweg 15, Stadtmuseum am Kirchenplatz 2
Freizeiteinrichtungen: Freizeitbad Atlantis Würzburger Strasse 35, Stadtbücherei Herzogenaurach am Marktplatz 11, Jugendhaus, Freizeitheim
Sportliche Freizeitaktivitäten: Sporthalle, Bolzplätze, Basketball, Fitness und Walking Wege, Spielplätze,Skateboardbahn, Fitness-Studios, Kegelbahnen, Dirtbikebahn, Skateboard und Inliner-Park mit Halfpipe, BMX Bahn, Tennisplätze, 18-Loch-Golfplatz, Reiterhof, Minigolf Herzogenaurach in der Röntgenstraße 17-19
Baden und Schwimmen Freibad Tuchmachergasse, Beach-Volleyballfeld
Wandern und Radfahren Naturpark Steigerwald und Naturpark Fränkische Schweiz mit Radwege, Wanderwege, sehenswerte Landschaften, Burgen, Schlösser

Infos zur Stadt Herzogenaurach – Tipps und Wissenswertes – Kontakt Tourismus Info

Tourismus Info im Kulturamt Schlossgebäude am Marktplatz 11, 91074 Herzogenaurach

Städte und Orte im Landkreis Erlangen: Adelsdorf, Aurachtal, Baiersdorf, Bubenreuth das Zentrum des fränkischen Streichinstrumentenbaus und Zupfinstrumentenbaus, Buckenhof, Eckental, Gremsdorf, Großenseebach, Hemhofen, Heroldsberg, Herzogenaurach mit Schloss, Heßdorf, Höchstadt an der Aisch, Kalchreuth, Lonnerstadt an der Weisach, Marloffstein, Möhrendorf, Mühlhausen, Oberreichenbach am Naturschutzgebiet Würzbacher Moor, Röttenbach, Spardorf, Uttenreuth, Vestenbergsgreuth, Wachenroth, Weisendorf
Flüsse: Aurach
Seen: Klingenweiher, Reitweiher, Schmidtweiher, Neuweiher, Hallerweiher, Sarweiher