Interessante Ausflugstipps in Landshut – Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten

Sehenswertes in Landshut
In Landshut finden Sie vielfältige Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele. Die schöne Altstadt mit historischen Giebelhäusern, Schmuckfassaden und Erkern strahlt Tradition, Charme und Flair aus. Die Burg Trausnitz, am höchsten Punkt ist das Wahrzeichen der Stadt. Eine typisch altbayerische Stadt mit unzähligen Biergärten, Kneipen und Weinstuben, die den Gast einladen zum verweilen und genießen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Landshut Ausblick Burg Trausnitz

Wichtige Sehenswürdigkeiten in Landshut – Tipps und Freizeitangebote

Sehenswürdigkeiten Burganlage Trausnitz in Landshut, Stadtresidenz Landshut,
Museen Museum Adelhoch – haus (Altdorf); Museum im Kreuzgang, Skulpturenmuseum im Hofberg in Landshut
Plätze Grieserwiese, Obere Altstadt / Dreifaltigkeit, Obere Freyung
Parks Mühleninsel, Rosenmüle, Hofgarten – älteste Parkanlage Bayerns
Freizeit Kleines Theater mit Kammerspiele, City Center Landshut, Multiplex Kino,

Freizeitangebote in Landshut – Möglichkeiten für Jung und Alt

Freizeitangebote: Kino, Stadttheater, Alte Kaserne.
Baden und Bäder: Caprima Freizeitbad in Dingolfing, Therme Erding, Stadtbad in Landshut, Badese Gretlmühle Naherholungsgebiet
Freizeiteinrichtungen: Jugendzentrum Landshut
Sportliche Aktivitäten: Aerobic, Schwimmen, Badmington, Squash, Eisstadion, Surfen am Badesee Gretlmühle
Freizeitangebote im Winter: Eisstadion
Freizeitaktivitäten im Sommer: Wandern, Schwimmen
Möglichkeiten der Freizeitgestaltung Schloss Schwindeck, Schloss Tunzenberg in Mengkofen, Schlossgarten in Abensberg

Bilder der Stadt Landshut in Niederbayern – Fotos von Burg Trausnitz, Stadttor, historische Häuser…

Veranstaltungen und Feste in Landshut – bayernweit bekannt ist die Landshuter Hochzeit

Regelmäßige Veranstaltungen
Landshuter Hochzeit – Fürstenhochzeit, das größte historische Fest Europas findet alle vier Jahre Ende Juni statt
Landshuter Hofmusik Tage – Alte Musik aus der Gotik, Renaissance und dem Frühbarrock
Gartenfestival jährlich
Landshuter Kurzfilmfestival jährliche Veranstaltung Ende Juni – u.A. Kurzfilme, Jugend filmt
Literaturtage – eine jährliche Veranstaltung, ca. 10 Tage lang
Christkindlmarkt – im Advent
Volksfeste:Frühjahrsdult zwei Wochen nach Ostern / Bartlmädult im August

Tipps und Infos Landshut – Tourismus Information – Orte, Flüsse und Seen

Tourist Information: Amt für Marketing & Tourismus
Altstadt 315, 84028 Landshut – Telefon: 0871 – 92 20 50 und Fax: 0871 – 8 92 75

Städte und Orte: Mainburg, Mallersdorf, Rottenburg an der Laaber, Vilsbiburg,
Achdorf, Aign, Attenkofen, Aubach, Auloh, Aumühle, Bartreith, Berg ob Landshut, Berggrub, Buchenthal, Dirnau, Duniwang, Echingerhof, Ehrnstorf, Eisgrub, Ellermühle, Englberg, Entenau, Feichtmaier, Frauenberg, Gretlmühle, Gündlkoferau, Haag, Hagrain, Hascherkeller, Kranzed, Löschenbrand, Lurzenhof, Moniberg, Mühlhof, Münchnerau, Neubau, Neudeck, Peterreuth, Reithof , Sallmannsberg, Salzdorf, Schaumburg, Schönbrunn, Schopperhof, Schwaig, Schweinbach,  Seethal, Siebensee, Stallwang, Sterneck, Straßburg, Unterschönbach, Voglherd, Waas, Wampelmühle, Wolfstein, Wolfsteinerau,
Flüsse: Isar
Seen: Wörther See, Badesee Gretlmühle, Konrad-Weiher, Badesee Haselfurth

Naheliegende Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten von Landshut

Essenbach (10 km) Hier finden sie das Archäologische Museum, Für die Sommergäste die Freibäder Ahrain und Mirskofen,
Markt Altdorf (6,5 km) Hockey und Skateranlagen, Tennis spielen, Bolzplätze, Beachvolleyball,