Saußbachklamm Waldkirchen

Wandern in der Saußbachklamm – Naturschutzgebiet und Ausflugsziel bei Waldkirchen

Die Saußbachklamm liegt südlich von Waldkirchen mitten im Bayerischen Wald. Dieses wunderschöne Naturschutzgebiet mit einem alten Baumbestand und üppigen Pflanzenbewuchs entlang des Saußbachs zählt zu den schönsten Wandergebieten im Bayerwald. Das rauschende Wasser, sucht sich seinen Weg durch Gesteinsbrocken und Felsen im Wald hindurch bis es schließlich als ruhiges Bächlein weiter fließt.

Naturschutzgebiet Saussbachklamm Waldkirchen

Weitere Infos & Wanderkarte zum Gebiet Saußbachklamm bei der Tourist Info Waldkirchen

Weitere Infos sowie eine Wanderkarte erhalten Sie im Tourismusbüro Waldkirchen, Ringmauerstr. 14, 94065 Waldkirchen – Telefon: 08581/194

Infos Wanderweg Nr. 1: Saußbachklamm Länge: 6 km, Startpunkt Tourismusbüro/Ecke Erlenhain, Einkehrmöglichkeit in der “Haller Alm”, direkt in der Klamm (geöffnet bei schönem Wetter von Mai – Oktober)

Weiterer Parkplatz: an der Normannstraße in der Nähe der Gaststätte Fischerhäusl

Sehenswürdigkeiten in der Nähe und Ausflugsziele in der Umgebung von Waldkirchen

Ausflugsziele in der Umgebung Kurpark Erlauzwieseler See, Waldwipfelpfad in Neuschönau, Nationalparkzentrum Lusen mit Tierfreigelände, Berg Dreisessel

Sehenswürdigkeiten in der Nähe Museum Goldener Steig, die katholische Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul
und der Marktplatz mit Mariensäule und Ewige Hochzeiter in Waldkirchen

Städte und Orte im Umkreis Freyung, Grafenau, Hohenau, Jandelsbrunn, Mauth, Neureichenau, Neuschönau, Perlesreut, Röhrnbach, Spiegelau, Thurmansbang, Zenting